Eine Schule für Heiler

Juli 2013

Komme gerade von Kathmandu zurück.

Habe meine Nepali-Familie besucht und mich um das SoT Projekt gekümmert.

Zur Zeit sind 35 SoT's am Werk.Und der Gratis-Reis wird verteilt : Monat für Monat,solange der SoT gute Arbeit leistet.

Als nächster Schritt sind Selbstverteidigungs - Kurse für ganz besonders erfolgreiche Studenten angedacht.

Diese aussergewöhnlichen SoT's sind das letztendliche Ziel:

Es gibt östlich von Kathmandu das buddistische Namo Buddah Kloster.In der Bergen gelegen und mit einer wunderschönen Landschaft gesegnet findet man dort einen Ort mit einer  unglaublichen spirituellen Ausstrahlung.

Ganz in der Nähe hat ein deutsches Ehepaar ein Resort mit 16 Bungalows und einer exquisiten vegetarischen Küche gegründet.

Und etwas unterhalb gibt es ein zur Schule in Kathmandu gehörendes Gundstück.

Auf diesem Grund wird einerseits eine 2. Schule errichtet und andererseits ist dort eine "Heiler-Akademie" geplant.

In dieser Akademie können sich die erfolgreichen SoT's von verschiedenen internationalen Heilern un Therapeuten zu überaus fähigen Menschen -weil mit mehreren Möglichkeiten vertraut - ausbilden lassen.

Ich werde mich dort einbringen.Gemeinsam mit meinen Fähigkeiten wird es,so ist meine Vision, eines Tages möglich sein jeden Besucher als zur Gänze geheilt zu entlassen.Egal womit er angereist ist.